Frauenfußball in Charlottenburg

TeBe gegen CSV

Am vergangenen Sonntag stieg der Klassiker gegen Liga-Urgestein TeBe. Wir hatten uns nach unseren vergangenen Spielen gegen die lila Girls viel vorgenommen – zumal auch TeBe in den letzten Spielen oft „nur“ mit Punkteteilungen nach Hause gegangen ist. Jetzt wollten wir uns auch in diesen illustren Kreis einreihen. Es wurde leider eine richtige Bilderbuch-Klatsche…..jedes Tor ein tiefer Stich ins CSV-Herz…ein Bild wie aus alten Zeiten, als keiner gegen TeBe spielen wollte. Manch einer Spielerin konnte anschließend nur die Stammkneipe bei der Traumaverarbeitung helfen ;-P Bemerkenswert ist jedoch, dass wir uns bis zum Schluss heftig wehrten, Fouls, Tacklings und Nickligkeiten prägten das Spiel in der zweiten Halbzeit. Es war auch eines der schnelleren TeBe-Spiele, zumal ein paar unbekannte Gesichter (wohl aus TeBes La Masia) mit im Kader standen.
Besser kann man sich nicht auf das nächste Spiel vorbereiten, denn der FC Berlin marschiert bisher souverän durch die Verbandsliga. Wir sind gespannt auf den unbekannten Aufsteiger und werden wie immer Vollgas geben. Die Partie steigt am Sonntag, den 1.11.2015 um 14:30 in der Berliner Str. 71, 13507 Berlin (Ubhf. Borsigwerke).

Comments are closed.