Frauenfußball in Charlottenburg

Punktspiel gegen SV Adler Berlin

Letzten Freitag fuhren wir in die Markgrafenstraße zum Punktspiel gegen die Damen von Adler Berlin. Wir hatten noch einiges offen aus der vergangenen Saison und wollten unbedingt die drei Punkte nach Hause fahren.
Trotz des Willens Siegen zu wollen, starteten wir nervös ins Spiel und sind nicht wirklich rein gekommen, Adler unser Spiel aufzudrücken. Nichts desto trotz hatten wir zwar auch die eine oder andere Tormöglichkeit, aber klingeln sollte es nach einer direkten Ecke in unserem Tor.

In der zweiten Hälfte fanden wir allmählich ins Spiel und konnten sogar ausgleichen. Leider hat es nicht gereicht, das Unentschieden zu halten und mussten kurz vor Schluss das 2:1 kassieren.

Obwohl in der zweiten Halbzeit deutlich besser gespielt wurde unserseits, so war es unterm Strich nicht unser Tag.

Es bleibt uns nichts anderes übrig als ein Haken hinter diesem Spiel zu setzen und uns auf kommenden Freitag zu fokussieren!

Comments are closed.