Frauenfußball in Charlottenburg

Sportplatz

Dies ist der Kunstrasenplatz unserer wunderschönen Sportanlage:

Doch bis man hier angekommen ist und es bis zu den Umkleiden geschafft hat, dauert es so lange, dass man auf das Aufwärmen vor dem Spiel fast verzichten kann 😉

Zunächst muss man sich auf unserem kleinen Parkplatz am Spandauerdamm 150 einen Parkplatz suchen. Jeder der einen gefunden hat, sollte gut auf ihn aufpassen.

Danach muss man den kleinen Weg zwischen den Wasserbetrieben und den Gartenkolonien auf der anderen Seite finden.

Und auf gehts auf eine lange Reise, die man am besten mit einer großen Sporttasche mit vollständigem Inhalt und einer großen Portion „Gute Laune“ angeht. Auf dem ersten Teilstück gibt es auch die eine oder andere Stolperfalle, also Vorsicht bei den Bodenwellen!

Und weiter gehts: nicht wundern, wenn das Ende immer noch nicht in Sicht ist. So sieht es eine ganze Weile aus:

Wenn man durch das blaue Tor geht, hat man es auf das Grundstück der Sportanlage geschafft und ist auch endlich fast am Ziel.

Nun muss man nur noch den kleinen Weg entlang des Kunstrasenplatzes finden, also einfach dem Motorrad folgen, dann ist man am Ziel.

Dieser Weg ist zwar sehr lang, dient aber nach jedem Spiel oder Training dem Teambuilding, da wir ihn immer nutzen um uns über alles Mögliche und Unmögliche auszutauschen. Je nachdem, wie gut man zu Fuß ist oder wie eilig es ist, schafft man den Weg in etwa 7 bis 10min 🙂