Frauenfußball in Charlottenburg

Januar 2015Monthly Archives

Jenny- Graßhoff- Gedächtnisturnier 01.02.15

Am 1. Februar nehmen wir  am Gedächtnisturnier für Jenny-Graßhoff (Louis-Zobel-Sporthalle, Geisbergstr. 3-5, 10777 Berlin 10:00- 18:oo) teil.

2012 hat sich Jenny Graßhoff (Spielerin der Adlerladies )das Leben genommen. Sie litt an Depressionen. Mit diesem Turnier möchte Adler  an ihre verstorbene Mitspielerin erinnern und  gleichzeitig in dem Zusammenhang die Krankheit Depression uns näher bringen und vielmehr aufmerksam machen und uns alle auf diese tükische Erkrankungen sensiblisieren.

Der Berliner Krisendienst soll dabei unterstützt werden und ist für jede Spende dankbar.

Fußball für einen guten Zweck! Also seid dabei,  um uns alle anzufeuern!

Hallenrunde des BFV

Am gestrigen Sonntag startete der CSV Olympia in die neue Fußballsaison und zwar mit der Hallenrunde des BFV.
Mit 8 Teams war der größte Teil der Verbandsliga versammelt. Um 9:00 starteten wir gegen Adler mit einem torlosen Unentschieden.
Danach folgte ein unangenehmes Ergebnis gegen TeBe, welches wir an dieser Stelle aus purer Eitelkeit nicht nennen möchten.
Es war hoch, lag aber im üblichen Turnier-Schnitt der lila Damen. Wir fanden danach wieder zurück in die Spur und steigerten uns auf ein weiteres torloses Unentschieden gegen den TSC II. Dann folgte das Spiel um Platz 5 gegen DFC Kreuzberg. Und hier platzte endlich der Knoten: nach gefühlten 3000 Liga-Spielen schoss unsere Dame aus der Abwehr ihr erstes Tor für Olympia, sauber, sehenswert und unhaltbar in den linken Winkel. Das war’s dann laut eigener Aussage auch schon wieder für die nächsten drei Jahre.
Wir freuen uns über den 5. Platz, einen neuen Ball, ein sehr nettes, faires und stimmungsvolles Turnier sowie die Erkenntnis, weiterhin Meister der Effizienz zu sein. Wir schießen nicht viele Tore, aber an der richtigen Stelle 🙂
By # 12

Neujahrstweet und eine Geschichte aus der Vergangenheit

Der CSV Olympia wünscht allen Fans und Freunden ein frohes neues Jahr! Am Sonntag (am 11.01.2015)  geht es für uns wieder los mit Fußball bei der Hallenrunde in der Schöneberger Sporthalle (Sachsendamm 12, 10829 Berlin). Wir sind mit Adler III, TeBe und TSC in einer sportlich sehr attraktiven Gruppe. Unser 1. Spiel beginnen wir mit den Adlern um 09.00 Uhr morgens. Der Bio-Rhythmus wird völlig überbewertet.

 

Wen der Schnee vom letzten Jahr noch interessiert, hier der neueste Spielbericht:

Das Pokalspiel im Dezember gegen den BSC Dynamo ging leider verloren. Wir umzingelten das Tor wie beim Handball, aber geschätzte 2000 Torschüsse trafen ihr Ziel nicht oder ein gegnerisches Bein. Wahrscheinlich stand die gefürchtete Elfmeterhexe anschließend auch hinter unserem Tor und zauberte alle gegnerischen Versuche ins Netz, unseren Ball belegte sie dagegen mit einem Fluch. Egal, der Pokalsieg 2016 ist fest eingeplant 🙂

Wir freuen uns auf das nächste Fußballjahr, mit viel Spaß und schönen Spielen 🙂
Und am Sonntag über viele Zuschauer und Fans!

 

By #12