Frauenfußball in Charlottenburg

September 2012Monthly Archives

Britz – CSV

Am Freitag Abend stand das Nachholspiel gegen Britz auf dem Programm. Nachdem wir in der letzten Saison beide Vergleiche verloren hatten, wollten wir den Schwung von letztem Sonntag mitnehmen und gingen hochmotiviert in die Partie. Unser Einsatz wurde belohnt, wir konnten Britz zunächst in ihrer Hälfte einschnüren und gingen verdient  mit 1:0 in Führung. Auch wenn wir danach etwas nachließen, konnten wir die Führung in die Halbzeit retten 🙂 Danach legten wir sogar noch einen drauf und konnten nun eigentlich das Spiel ruhig zu Ende spielen. Aber nun spielte Britz seine Stärken aus und wir mussten uns 2 Mal geschlagen geben. In den letzten 5 Minuten warfen wir nochmal alles nach vorne und erzielten das 3:2! Juhuu, wir nehmen doch noch 3 Punkte mit, dachten in dem Moment wohl alle… Aber wie es im Fußball manchmal so bitter ist, mussten wir mit dem Schlusspfiff doch noch den Ausgleich hinnehmen. Insgesamt lässt sich auf unserer Leistung aber aufbauen und wir wollen die lange Pause bis Anfang November nutzen, um weiter an uns zu arbeiten 🙂

 

CSV – Berliner Amateure

Bei strahlendem Sonnenschein und unterstützt durch einige treue Fans haben wir gestern eine sehr starke kämpferische Leistung gezeigt. Wir konnten den Gegner schon früh unter Druck setzen und so zu Fehlern zwingen. Die Gästetorhüterin musst mehrmals ihr können unter Beweis stellen, während die Amateure nur selten vor unser Tor kamen. In der 2. Hälfte konnten wir endlich eine unserer zahlreichen Chancen nutzen 🙂  Die letzten 10min war dann nochmal volle Konzentration gefordert, aber auch das meisterten wir mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

CSV – Berliner Amateure

Am Sonntag haben wir unser vorerst letztes Heimspiel vor der langen Pause im Oktober. Das knappe Ergebnisse der Amateure gegen den SCC lässt auf einen ebenso starken Aufsteiger schließen, sodass wir diesmal vorgewarnt sind. Wir wollen von Anfang an konzentriert spielen, um uns nicht überrennnen zu lassen. Mit einer konzentrierten Leistung und unserer Erfahrung sollten wir diesem Gegner überlegen sein und die 3 Punkte am Platz behalten. Über eure Unterstützung am Platz würden wir uns freuen 🙂

CSV – Pro Sport

Das gestrige Pokalspiel konnten wir mit 1:0 für uns entscheiden. Bei schönstem Fußballwetter waren wir mit 12 Leuten super aufgestellt. Auch auf dem Spielfeld waren wir zu Beginn sehr gut aufgestellt. Wir dominierten das Spiel und drückten den Gegner tief in seine Hälfte. Gegen Ende der ersten Hälfte schlichen sich einige Unkonzentriertheiten ein, die Pro Sport aber nicht zu nutzen wusste. In der Halbzeit pushten wir uns nochmal, denn wir wollten das Spiel unbedingt gewinnen. Dies setzten wir dann auch konsequent um, sodass wir Mitte der  zweiten Hälfte endlich zu unserem verdienten Siegtreffer kamen. Bis zum Schluss hatten wir noch weitere Chancen, konnten diese aber leider nicht nutzen.

Britz – CSV

Das Meisterschaftsspiel gegen Britz wurde um 2 Wochen verschoben und findet jetzt am 28.9. um 19:30 in der Nähe der Grenzallee statt.

CSV – Pro Sport

Zusätzlich zu unserem Meisterschaftsspiel am Freitag steht die 2. Pokalrunde an diesem Wochenende an. Unser Spiel findet am Sonntag gegen den Landesligisten Pro Sport statt.

Britz – CSV

Zunächst haben wir jetzt ein Wochenende Pause. Danach geht es am Freitag den 14.9. abends gegen Britz. Im letzten Jahr haben wir an dieser Stelle die Punkte liegen gelassen. Um nicht schon am Anfang der Saison zu stark unter Druck zu geraten, sollten wir dieses Mal gewinnen.

SC Charlottenburg – CSV

Dieses Spiel haben wir wohl klassisch unterschätzt. Die erste Halbzeit haben wir völlig verschlafen und so schon 3:0 zurückgelegen. Unsere Gegnerinnen waren einfach ein bisschen wacher im Kopf und dadurch immer ein wenig früher am Ball als wir. In der Halbzeitpause konnten wir uns noch mal ein wenig aufpuschen, sodass die 2. Halbzeit 1:1 endete. Zum Schluss hat man gesehen, dass wir selber auch gut Druck aufbauen können. In die nächsten Spiele müssen wir konzentrierter starten, um uns nicht wieder überraschen zu lassen.

SC Charlottenburg – CSV

In unserem 2. Spiel diese Saison wollen wir unbedingt den unglücklichen Auftakt vergessen machen. Da der SCC einer der 3 Aufsteiger dieses Jahr ist, können wir sie noch nicht einschätzen. Aber wir wollen die positive Energie und Stimmung dieser Woche mit 2 Hochzeiten in unserer Mannschaft mit in das Spiel nehmen und den ersten 3er einfahren.

CSV – Minerva

Das erste Heimspiel diese Saison haben wir leider knapp mit 1:0 verloren. Bis kurz vor Schluss haben wir gut mitgespielt und konnten sogar einen 9-Meter parieren. In der Folge ist uns auch ein klarer Treffer für uns nicht anerkannt worden, sodass wir etwas aus dem Konzept gerieten und noch den Gegentreffer hinnehmen mussten.